• images/head-graphics/handschrift_tobiae1.jpg
  • images/head-graphics/innen_torhalle.jpg
  • images/head-graphics/kirchenfragment1.jpg
  • images/head-graphics/klostermauer1.jpg
  • images/head-graphics/ktorhalle2.jpg
  • images/head-graphics/lauresham1.jpg
  • images/head-graphics/merian.jpg
  • images/head-graphics/o.jpg
  • images/head-graphics/schweine4.jpg
  • images/head-graphics/t-innen-nordgiebel-torhalle.jpg
  • images/head-graphics/teaser_lorsch2.jpg
  • images/head-graphics/torhalle1.jpg

Information & Beratung

 

Tel.: +49 (0)62 51-5 14 46
Fax: +49 (0)62 51-58 71 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sprechzeiten:
Mo - Fr: 8 - 17 Uhr


 



  Kontakt        Drucken

Vor den Toren Lorschs entsteht seit August 2012 das "Experimentalarchäologische Freilichtlabor karolingischer Herrenhof Lauresham". Als begehbares 1:1 Modell auf einer Fläche von 4,1 Hektar wird das komplexe, aber für das Verständnis der frühmittelalterlichen Gesellschaftsstruktur so wichtige Thema Grundherrschaft erklärt. Dies erfolgt am Beispiel eines idealtypischen Zentralhofes des 8./9. Jahrhunderts. Zudem wurde mit Lauresham ein Forum für die experimentalarchäologische Forschung geschaffen, um verschiedene handwerkliche und landwirtschaftliche Arbeitstechniken zu erproben.

Auf Grundlage aktueller Forschungserkenntnisse der  Siedlungsarchäologie errichtete ein Team von erfahrenen Handwerkern unter wissenschaftlicher Begleitung, darunter das Archäologische Institut der Universität Hamburg, ein Gebäudeensemble. Dieses umfasst Wohn-, Wirtschafts-, Stall- und Speicherbauten, sowie eine Kapelle. Hinzu kommen verschiedene landwirtschaftliche Nutzflächen - Wiesen, Äcker und Gärten - und die Haltung von Nutztieren, deren Erscheinungsbild eine Annäherung an das der mittelalterlichen Artgenossen ermöglichen soll.
Nähere Informationen zu Öffnungszeiten, Führungsbuchungen und Preisen finden Sie hier.

 




Jahresprogramm




Workshops




Aktuelle Veranstaltungen



Neuigkeiten

► Großes Handwerker-Wochenende
11.-12. Juni 2016, 11-17 Uhr

Freuen Sie sich auf einen großartigen Tag mit einem ganz besonderen Programm und vielen Mitmach-Aktionen. Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Saisonkarte Lauresham

Neues Angebot zum Besuch des Freilichtlabors Lauresham

Pünktlich zur Weihnachtszeit können Sie ein neues Ticketangebot für das Freilichtlabor Lauresham in Anspruch nehmen: Ab sofort gibt es an der Kasse des Museumszentrums (Nibelungenstr. 35, 64653 Lorsch) unsere neu eingeführte Saisonkarte.

Für den Preis von sieben Einzeltickets (49,00 EUR) bekommt der Käufer dieses Angebotes den achten Eintritt frei. Die Karte kann als Stempelkarte sowohl für reguläre Führungen als auch an den verschiedenen Themenwochenenden der Saison 2016 verwendet werden



Bitte beachten:
• In den Wintermonaten bleibt Lauresham ausgenommen Sonderveranstaltungen geschlossen.
• Hunde dürfen nicht auf das Freilichtgelände mitgenommen werden.


Verwaltungsanschrift:
UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch
Freilichtlabor Lauresham, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nibelungenstr. 32
64653 Lorsch

Wir sind Mitglied der